Ticket for consert, comedy, sport

what do you enjoy siting at home waching TV or go out to concerts and event

licke musick festivals? do you buy your ticket onlin

If you are a sports fan ,youare porobly looking for the best deal

there are a number of sites on line that sell ticket.

how do they differ well some specialise for example in sport others musick

andyet others narow that down to one particular kind of sport for example foootball

baskitball ect.. then others main concentrate on a particular kind of musick rock,pop hevey metal

other deal with classical music. you find sites that selltheather ticket and so it goes on but I did find one sit that offer  wide range of events so you do not have to look around you will finmore than likely what you need with them the site is  http://mytickethall.com/

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Geschichte Clown

Geschichte Clown
Geschichte der Clowns


Die Geschichte des Clowns ist ein riesiges Thema und man könnte ein Buch darüber schreiben, wenn wir die Zeit! Glücklicherweise gibt havebeen andere mit dem Willen! Es havebeen viele gute Bücher zu diesem Thema, einschließlich der “Berlin Clown CLOWN BERLIN KINDERGEBURTSTAG BALLONKÜNSTLER ” von Douglas Newton; “Bring on the Clowns” von Beryl Hugill; “Clown around” von Frank Foster und “Clowns & Pantomimen” Mr. Willson Disher, eine sehr kleine Auswahl zu nennen. Ich habe mehrere in meiner Forschung für diesen Artikel verwendet wird, und ich danke den Autoren dankbar! Sehen Sie bitte meine Literaturverzeichnis am Ende dieses Artikels.

Woher kommt also Clowns kommen? Überall in der alten Geschichte, gab es immer wieder Männer (und Frauen!), Die Fähigkeit, andere zum Lachen hatte. Leider ist in den alten Zeiten, nur Aufzeichnungen von großen Taten, Schlachten und wichtige Entscheidungen wurden aufgezeichnet und übertragen werden; die “Aktien” des ganzen Volkes des Tages wurden in der Zeit verloren. Allerdings existieren alten Clowns – nicht als Clowns bekannt, natürlich – der Clown Passwort stimmt bis ins 16. Jahrhundert nicht zum Einsatz kommen.

Das alte Ägypten vor 5.000 Jahren verwendet, um afrikanischen Pygmäen Dangas in den Königshöfen aufgerufen, um die Pharaonen und Königsfamilien unterhalten zu halten. Sie kleideten sich in Leopardenfelle und seltsame Masken und tanzten und ahmte die ägyptischen Götter, suche, Bes – der Gott des Tanzes und der Schlacht.

Berlin Clown KINDERGEBURTSTAG


Ancient China hatte Clowns an den Kaiserhof Schon der Zhou-Dynastie (1046-256 BC) angebracht ist. Einer heißt Yu Sze, der Ch’in Shih Huang Ti, was Clown, der die Große Mauer in China gebaut.

Ancient Greece hatte Clowns tragen kurze Tuniken (“Chiton”), die grotesk gepolsterte Vorder- und Rückseite und gestrickte Socken wie Strumpfhosen waren. Er hatte einen übertriebenen künstlichen Phallus um seine Hüften geschnallt (erinnern Sie an jemand? – Vielleicht, was die antike griechische Äquivalent ‘Medaillon der Mensch “).

Clown Clown Geschichte Bluey: altgriechisch Clowns burlesque Spiele genannt Phlyake (Mansell Collection)

Berlin clown buchen

Das alte Rom hatte verschiedene Arten von Clown. Für ihre Fähigkeit, hilarious Grimassen mit ihre Gesichter und Körper zu ziehen theywere eine beliebte Art von Pantomime und berühmt – einige wurden als Sannio bekannt. Das Ergebnis thatthis clown, anders als die meisten anderen der damaligen Zeit, war nicht das Tragen einer Maske. Ein weiterer clown, diese stupidus (wo unser dummes Wort) Was war das lateinisch für Mimic verrückt. Er war bereit für kahl oder mit einem langen spitzen Hut und einem bunten Outfit (der Vorgänger von Harlequin sicher?). Er imitiert und den schwersten Schauspieler “gesendet”. Hey es berühmt für seine Unterstellungen und Rätsel und die Fähigkeit, Schläge auf seine Mitspieler das Kämpfen in der typischen Burlesque Burlesque-Modus zu regnen. In echten Clown-Stil, verwendet er die Skandale des Tages zu seinem Material und nichts war zu heiligen oder heilig, um den Brennpunkt seines Humors sein. So gab es eine untere Form Clown, der als Scurra bekannt war (daher verleumderische), der in einem Witz hingegeben, körperliche Eigenheiten ihn aus seinen besten Klassenkollegen. Es gab noch andere als Moriones (Idiot) bekannt, während der geistig behinderte und wurden als stulti Fatui bekannt. Es war üblich, dass große Häuser und den Gerichten zu “halten” Freaks und Narren, die insgesamt mit Freundlichkeit behandelt worden sind. Er wurde von vielen als thatthey mit besonderen Kräften der Götter ausgestattet worden und wurden behandelt, als Glück. Während der Saturnalien Festival, das die kürzeste Tag und die Wiedergeburt des Lebens markiert, wäre ein bescheidener Slave gewählt, um die Stelle der Host für die Dauer des Festivals, es wäre “Regel” des Haushalts Rechnung zu tragen. Dies ist der Ursprung der Tradition “Lord of Misrule” auf mittelalterlichen Weihnachtszeit.

Ancient Roman Clowns im 4. Jahrhundert (Mansell Collection)

In Malaysia, Clowns, die heute existieren sind ähnlich wie die seit Tausenden von Jahren durchgeführt. Sie werden P’rang genannt und tragen Masken und großen Turbanen, die groß wieder sich selbst.

Eine bekannte Clown existiert in der Türkei im Jahr 1440, die im Laufe der Jahrhunderte hat sich zu einem Kult-Held und beliebt, mit vielen rude and Stories “großen” von ihm.Sein Name war Nasr el-Din, der Hofnarr zu Tamerlan (Timur oder) der mongolischen Eroberer war. Nasr el-Din Diese berühmt für seine Gerissenheit, Naivität, Clownerie und Finesse; Er liebte es, ein Tor aus anderen und Streiche. Um mehr über diese freche Comic wissen, lesen Sie “Prüfung der im Osten” von Sir Harry Luke.

Nur einen kurzen Überblick über die viele Jahrhunderte in der Vergangenheit, aber wie wir hervorgehen in die Ära der modernen Geschichte, Aufzeichnungen zu verbessern und wir beginnen, echte Menschen mit registrierten Namen, die berühmten Clowns ihrer Zeit waren zu sehen. Insbesondere gab es Court Jesters. Im 14. Jahrhundert, professionelle funnymen die Stelle der wirklichen verrückt in vielen königlichen Haushalte Anders als ihre Vorgänger übernommen hatte, natürlich, spaß Jesters könnte die Nachfrage das Angebot.

Ein Eindruck von einem Jahrhundert Gerichts 19. Narr (Culver Pictures Inc.)

Zu einer Zeit als das Material, das frei verfügbar (und die meisten Menschen sowieso nicht lesen) Die Jester vertreten das Prinzip der Meinungsfreiheit in der WHERE-Alter Freiheit kaum existierte für jemanden andere gedruckt. Ihre Nähe zu den Thron gab ihnen beträchtliche Macht, die sie Feinde und Freunde vor Gericht macht. Archy Armstrong, Jester schottischen Könige Stuart James I und Charles schien für allgemein von allen abgesehen von seinem Arbeitgeber gehasst haben, aber verdient genug, in seiner Karriere als Geldgeber und Grundbesitzer in Rente gehen. Andere schienen gut gefallen.William Summers, gewann Jester König Heinrich VIII Universal Anbetung. Sein Bild hängt in Hampton Court Palace und wurde “Freund des armen Mannes” wegen seiner Gutmütigkeit überspielt. Bedenkt man, wie viele Menschen enthauptet Henry, William tat gut daran, den Kopf zu bewahren und sein Herr zu überleben!

Will Sommers, Narr von König Henry VIII (Mary Evans Picture Library)

Scholar John Scogan diese Spaßvogel an König Edward IV und ungewöhnlich, dass es war in Oxford. Er war berühmt für seine roistering, verspielt, respektlose Persönlichkeit, deren Maxime, dass “Ein fröhliches Herz tut gut wie eine Medizin.” Er liebte Streiche. Es wurde jedoch seinen Verlust, er eine große Summe von König geliehen hatte und am Fälligkeitstag für die Rückzahlung, er hatte kein Geld. Er entschied sich tot und arrangiert für seine Freunde, in Beerdigung Outfits kleiden und tragen Sie ihn in einem Bier zu spielen. Sie betraten den Witz mit Freude. In der Zeit, in King Edward kamen sie, die sehr traurig über den Verlust seiner Jester war und machte viele Art Kommentare und sagte, er vergab Scogan und seine Eltern Geld hatten. hörte, die “tote” Jester sprang auf und dankte dem König für seine gnädige Akt der Gnade mit den Worten: “Es ist so belebend, dass er mich wieder zum Leben.” Edward schnell nach Frankreich verbannt!

Eine andere gut in Erinnerung, was Rahere Jester, Jester zur deutschen Gericht Henry I Anfang 1100 .. Auf einer Pilgerfahrt nach Rom, krank mit Malaria fiel er und versprach, in der Tat, wenn er überlebt, er würde bauen ein Krankenhaus für die Armen. Er hielt sein Wort und hat eine große Priory Hospital und Smithfield zu Ehren von St. Bartholomäus mit dem Namen gebaut. The Priory, die dann von König Heinrich VIII gelöst, aber das Krankenhaus ist ruhig heute im Einsatz: die berühmte Lehrkrankenhaus “Bart”.

L) Rahere, spaßvogel, um Henry I. und Königin Matilda in (der Sammlung der frühen 1100 Mansell)
(R) Jeffrey Hudson, 18 “hoch Jester Zwerg Charles I und Königin Henrietta Maria (Mary Evans Picture Library)

The Very Last Jester in privaten Arbeits in England, dass Dickie Pierce, ein Narr, der Earl of Suffolk. Als Pierce starb im Jahre 1728 im Alter von 63 wurde er in Gloucester begraben, seine Grabinschrift um nicht weniger eine Person von Jonathan Swift geschrieben.

Auf dem Festland herrschte Jesters länger als in England. Italien hatte eine Reihe von würdigen Jesters und Deutschland hatte seine “Berater” Merry, während Frankreich berühmt für seine feierte Jesters. Charles V verwendet Mitton und Theverin St Leger, während Louis XIII hatte das Angely. Brusquet angebracht, dass Henry II und Ludwig XII verwendet Triboulet (wer der Held von “The King amused” von Hugo und “Rigoletto” von Verdi ist).

Im Osten eine starke Tradition existierte Jesters und in der Tat reicht mehr als die von Europa bis zum 8. Jahrhundert natürlich. Die große Kalifen Harun al-Raschid, Erbauer des Taj Mahal war ein Spaßvogel namens Bahalul, die den Geist, Lebendigkeit und Beobachtungen in einem einfachen Mantel versteckt. Wenn vom Kalifen aufgefordert, eine Liste aller Narren in Bagdad Bahalul erhalten antwortete: “Das wäre schwer, oh Herrscher der Gläubigen, aber wenn man die Weisen wissen wollen, kann der Katalog bald vorbei sein!”

Schließlich, kundenspezifische, Geschmack und Wirtschaft haben sich verschworen, um den Spaßmacher kehren und in jedem Fall viele Gemeinsamkeiten: wie die Jünger, ist es nicht die Court Jesters hat moderne Clown abstammen. Sie kommen öffentliche Possenreißer Straße Entertainer, Schauspieler und Mimen Masquers, die folgten.

Eine der ersten Anwendungen des Wortes “clown” tritt in einem der Shakespeares Dramen. Jeder kennt und falsche Zitate, die Rede des Hamlet, “Alas schlechtes Yorick …” – Realize dest machte die Totengräber, die so beiläufig passieren die Reliquie zu Hamlet ist im Spiel, mit dem Namen “Clown”. Der Begriff bedeutet “Klumpen” oder “schwerfällig, ungehobelten boy” und ist vermutlich aus dem alten dänischen Wort “Klunni”, die die gleiche Bedeutung abzuleiten. Es beschreibt am besten den Charakter der Totengräber diskutieren Einzelheiten der verwesenden Leichen und Werfen Bits von ihnen um, aber es ist weit von der modernen Gebrauch des Wortes “clown” wer was nicht im modernen Sinne noch hundert Jahren verwendet.

In den 1700er Jahren, italienische Commedia dell’arte al unerwartet (Professional improvisierte Komödie), die in diesem Land importiert. In den ersten Formen dieser Unterhaltung, improvisieren die Darsteller aus einer riesigen Online-Lagers Kombinationen und Unternehmen, eine lange Spiel mit einem einfachen Thema. Zwei junge Liebhaber versuchen zu entkommen und sie sind ständig durch den Vater des Mädchens (Hose) und sein Freund Doctor (alte Männer) vereitelt. Scharmützel um dieses Quartett gibt eine Reihe von zusätzlichen Zeichen, einschließlich Soldaten (Scaramouche, Captain) und Beamten, Zannis (wo unser Wort Zany). Als der Mime in Großbritannien ankam, Harlekin und Columbine waren die beiden jungen Liebenden. Pant war eine Witzfigur und ein Ärgernis. Die Polizei hatte Soldaten Pulchinello war in Schlag verwandelt ersetzt und bekam seine eigene Show, und Pagliaccio hatte den Spitznamen “Clowns” und was knockabout Zinsen. Gegeben, was Harlequin Magie bat, als er und seine Geliebte Szenen Magie während der Roaring Verfolgung Hektik verwandeln konnte, um Verfolgern zu entkommen. Es wäre “Ohrfeige” der Stock und die komischen Szenen später als “Slapstick” bekannt.

Commedia dell’arte: Harlequin, die original italienischen Version von Harlequin in 1671.

Commedia dell’arte: Schauspieler des 19. Jahrhunderts Tom Ella spielen Harlequin (Mary Evans Picture Library)

Im Jahr 1778 er ein Mann, der von seiner eigenen Persönlichkeit, Fähigkeiten und schiere harte Arbeit, was Harlequinade entreißen vom Harlekin und legt ihn dem Clown fest geboren wurde. Das einzige, was Joseph Grimaldi und noch heute werden alle Clowns zu Ehren des Grimaldi Spitznamen “Joey”. Er war es, erste räumte mit der Mime-Maske und das Tragen von Make-up, eine Praxis bald beschlagnahmt und von seinen Zeitgenossen kopiert.

Joseph “Joey” Grimaldi (links): Das Original-Kostüm-Anschluss dem “wirft” Dandys der Zeit (rechts): Grimaldi besser bekannt variegated

Zuvor, im Jahre 1768 eröffnete Philip Astley seinem Amphitheater, das erste “Zirkus”.Obwohl Philip Astley wurde verliehen an “Zirkus” zu erfinden, havebeen Unterhaltung in Form von Gladiatorenkämpfe und andere Unterhaltung im alten Rom von 186 BC aufgezeichnet in Amphitheatern: wie in Pompeji gezeigt. Das alte Rom war daher “Clowns” Während theywere nicht bekannt unter dem Namen gemacht haben.

Antiken römischen Amphitheater in Pompeji

Das Wort “Zirkus” ist lateinisch für “Ring” oder “Kreis”, und seit dem ersten Gebrauch einige zweieinhalb Jahrtausenden genannt, die populäre Unterhaltung eines nicht-narrative Vielfalt und sehr physischen, in durchgeführt Natur oder unter Dach in einem kreisförmigen Bereich mit Sitzplätzen und höher umgeben. Die Substanz der Leistung im Laufe der Jahrhunderte als die Idee der Gesellschaft, was gute Unterhaltung hat eine grundlegende Veränderung von der katastrophalen und grausam Kühnheit und Licht unterzogen geändert.

Die größte der Antike Zirkusszenen waren die Circus Maximus, mit Renn gefährliche Auto, und das Kolosseum oder Kolosseum, ein Schaufenster für tödliche kämpfende Gladiatoren.

“Die römischen Zirkus war eine runde oder ovale Struktur mit Tribünen für die Zuschauer, ein Raum, in dem Einkaufen, Spiele und Gladiatorenkämpfe statt umschließt. Die Spiele, abgesehen von Einkaufsmöglichkeiten, waren brutal und blutig, und aus diesem Grund die Griechen, auch unter römischer Herrschaft, nie wirklich akzeptiert den Zirkus. ”
- Columbia Encyclopedia: Circus

“Ein Drittel der eine Meile lang und 150 Meter breit, Circus Maximus statt angeblich 250000 Die Überreste vorschlagen thatthere war vielleicht nur 150.000 Plätze gibt ;. Allerdings hatte diese Menschen aus allen Reich gekommen sind Lesen Sie in diesen Rennen, manchmal über lange Distanzen. Zu leugnen Person würde sicherlich einen Aufruhr zu schüren. Vermutlich viele stieg und sitzen auf den Hügeln rund um den Zirkus. Dieser Roman These würde so weit gehen, ihren Weg zu Pferderennen zu sehen beginnt bei den Tiefen ihrer Besessenheit, die wie die meisten öffentlichen Obsessionen, die nicht alle teilen. Der weise und kluge Herrscher einmal bemerken andeuten, wenn die Öffentlichkeit hat ihre Beschwerden sammelten Sie schlossen, wenn die Pferde sind out. “Die Belohnung der Liebe mit Unterhaltung, und sie dich in Ruhe lassen.”
- Geschichte des Hauses: “Circus Maximus Rom Astrodome” (aus historyhouse.com/in_history/circus_maximus).

“Das Kolosseum hatte ein Stoffdach – die velarium -. Angehoben und von einem Team von speziell ausgebildeten Roman Seeleute für ihre Fähigkeiten mit Schiffen Takelage Segeltuch bekannt gesenkt” Zelt “war ein großes Loch in der Mitte, um mehr zugebenLicht.
“Die Fähigkeit von Zuschauern zum Kolosseum, der etwa 50 000 Personen-Würdenträger, Gäste, ihre Sklaven, eine Reihe von einfachen Menschen, und” Ausländer “-Leute, die das römische Bürgerrecht statt. Plebejer, Sklaven und Ausländer saßen gerade unter dem Zeltdach, wo es, dass die heißesten. ”
- Crystalinks: Alte römische Architektur (crystalinks.com/romearchitecture.html)

Viele Tausende von Sklaven und Tiere wurden pro Jahr benötigt, um einen römischen Zirkus zu unterstützen. Der lange und beschwerliche Reise in den Ring, in PTO und oft auch eine Passage aus dem Mittelmeer, die für diese armen Seelen und Elenden, eine Einweg Angelegenheit. Heute denken wir an den Zirkus als reisende Firma der qualifizierten Dolmetschern und ausgebildete Tiere, die nicht nur in die Stadt kommen oft, aber dann nach ein paar Tagen der Show und Provisioning nehmen Sie die Straße wieder. Diese Idee wurde nicht formalisiert, bis den letzten Jahrhunderten für die Kinderanimation war nicht auf der großen Skala zwischen dem Untergang des Römischen Reiches und dem Beginn des Industriezeitalters statt.

Dennoch sind die Animateure des Mittelalters eine Verbindung zwischen den großen sadistischen Spiele zu bilden, Zirkus dekadenten Rom und Wander akrobatischen zeigt eine neu aggressive Europa. Klassische Sänger und Schauspieler und Gaukler, Narren, Zauberer und Bären Baiter alleine gereist oder in kleinen Gruppen zwischen den mittelalterlichen Städten, unter Ausnutzung der Markttage auf eine Menschenmenge sie photos Spenden entsprechend ihrer Fähigkeiten zu entlocken gewinnen . Diese mobile Entertainer fehlte professionelles Management und Infrastruktur der realen Zirkusse später, aber theywere Vorstufen von Zirkuskunst. Sie schweigen heute bei uns in Form von Straßenkünstlern, die uns in der U-Bahn-Stationen und Fußgänger Spaziergänge zu unterhalten.

“Im Mittelalter und der Renaissance, die führenden Interpreten der Musik waren die Spielleute oder Barden singen Balladen und erzählen epischen Geschichten, wohin sie gingen. Viele Gerichte haben eine andere Art von Unterhaltungskünstler und hatte, oder ein Spaßvogel mad, deren Rolle die Herrschaften zu unterhalten. Oft gab es Theaterkünstler, Puppenspieler, Akrobaten und “eine, die reisen und verdienen ihren Platz durch Ausführen.
- Redwall Troupe: Künstler

“Akrobaten, Jongleure, Zauberer und Gaukler unterhalten mittelalterlichen Aristokratie. Viele dieser Künstler haben deshalb schon unterwegs” Straßenmusikanten. “Sie besucht Marktplätze und unterhalten gewöhnliche Menschen. Die Commedia dell’arte von 1600er Jahren in Europa war der erste Auftritt der Animation Berufsverbände. ”
- Geschichte und Herkunft des Cirque Straßenseite

Frühe Circus in Großbritannien

Nach einem Konsens, der erste Zirkus konsequent seit der Römerzeit, dass von Philip Astley, der an die Britin im Showgeschäft ging nach dem Gottesdienst wieder in der Französisch and Indian War in Nordamerika gegründet organisiert. Seine Pferde und Reiter trainiert Reit Tricks agile in einem Ring vor einem zahlenden Publikum durchgeführt. Die Pferde-Unterhaltung Nach und diversifiziert in Akrobatik, Comedy und Tanz Hunde.

“Die erste moderne Zirkus in Europa uraufgeführt am Südufer der Themse, in der Nähe von Westminster Bridge in den späten 18. Jahrhundert. Philip Astley (1742-1814), Sohn eines Möbeltischler von Newcastle-under-Lyme in Staffordshire. Mit 17 trat er in Fünfzehnte Licht Dragoner-Regiment Oberst Eliott, dann stieg auf Unteroffizier geworden und diente in der Französisch and Indian War im heutigen Kanada. Auf dem Weg, erseine Fähigkeiten entwickelt als Fahrer.

“Im Jahre 1768 eröffnete er eine Pferdeshow in South London: Unterricht am Morgen, Ausritt am Nachmittag machte er seine Shows in, was er einen” Zirkus “A. Runde Leistungsbereich von Sitzplätzen umgeben ist. Die Dichtheit des Kreises (42ft Durchmesser) war perfekt für die Erstellung von Zentrifugalkraft, die ihn auf seinem Pferd während der kreativsten Manöver gehalten. Es ist immer noch der Standard-Durchmesser verwendet aujourd ‘hui.

“Nach ein paar Jahren, Massen von London abgestumpft wollte etwas Neues, so in einigen Astley warf Gaukler, ein oder zwei clown, ein paar Drinks. Schneller als man sagen kann” Damen und Herren “, der Zirkus Moderne war geboren. Astley gemacht Versailles von Louis XV und bald Zirkusse auf dem Kontinent etabliert. ”
- The Independent: Der komplette Führer zum Zirkus

Es ist Astley, dass der erste zu erkennen, dass ein Ringumfang von 42 Metern war die beste Maßnahme für ein Pferd im Galopp um die Zentrifugalkraft erzeugt ermöglicht es dem Fahrer, um Tricks zu zeigen anerkannt. Als ehemaliger Kavallerieoffizier und ein Experte Fahrer, Astley konzentrierte sich zunächst auf Fahrkönnen und Tricks. Doch bald Adjudication er brauchte anderem an Kunden und Clowns unterhalten und andere Künstler wurden bald eingesetzt. Das erste, was Herr clown Merryman, Namen, unter dem sie immer im Ring adressiert diese formell. Sein Anzug, welche Zier Wams mit Rüschenkragen, gestreifte Hose und eine Perücke Perücke mit drei Pfauenfedern gekrönt. Es dauerte nicht lange, bevor alle Merrymen Astley kopiert Grimaldi und trug Make-up-Basis mit weiß gestrichenen Blick auf in rot und schwarz. Mr. Merryman engagiert in Sprechen mit den Fahrern und der Zirkusdirektor, ich schöne Kleider nicht selbst verleihen Komödie oder robust Knockabout und dies wird bestätigt durch einen gekritzelten Notiz Astley Hand auf dem Grundstück von einem Teleprompter “Der Clown interpretieren und besser zu artikulieren.” Dies scheint zu sein, der erste Datensatz eines Zirkus Comic angedacht ein Clown.

Erste Zirkus, Astley 1768.

Astley Circus, wie es im Jahr 1812 war (Mary Evans Picture Library)

Andere Zirkusse bald blühte. In der Gesellschaft von Dick Batty, die Dewhurst, als “Haupt elocutionist Grotesque und Jesters” anzeigt thatthere gab viele Clowns in Rechnung gestellt. Eine Auswahl von Songs aus Dewhurst whichwill Vereinbarungen in vielen modernen Clowns treffen:

Ich frage mich, wie Menschen
Rufen Sie mich an Mr. Merryman!
Getragen meine Kleider sind fast aus
Ausgepeitscht und geschlagen zu;
Zerrissen ist mein Gesicht in zwanzig Plätze
Durch die Dehnung breite Gesichter machen.
Mein würdiger cits, (Bürger)
Jetzt ist es geeignet ist,
Das sollten Sie sich hinsetzen,
Galla IT Ting,
Die ganze Packung
In der Box und pit
Um zu sehen, hat mich,
Boxed, mit Handschellen gefesselt und Smit,
Schein-Toten als nit,
Und lachen,
Bis Ihre Seiten aufgeteilt?
Dort sitzen,
Vom Propeller
In meinen Augen gefoltert
Diese Reime Stricken,
Ich habe ein Rezept
Um Menschen zu House lit zu bekommen,
Auf eine große Anziehungskraft alle zugeben
Wird der Nutzen der Dewhurst.
Diese weißen Gesicht Zirkusclowns und Pantomime clown Grimaldi entstand die moderne Hauptwhiteface Clown, der Chef Clown, Glitter und anmutig konischen Hut und Schuhe; Wer glänzt in allem, ob die Musikinstrumente spielen, Jonglieren und Tellerdrehen oder anderen führenden Clowns in traditionellen Clowns Einträge.

(Links) The Whiteface Clown: O’gust clown Anfang des 19. Jahrhunderts; (Rechts) im Kiko Fratellini

“Whimmy” wunderliches Walker Willy Schumann und Bertram Mills im Jahr 1930

Jean Barrel “Lockstock & Barrel”, einem modernen 20. Jahrhundert Whiteface

Aber was andere Narren, die mit den großen roten Nase, weite Hosen und riesigen Stiefeln, nannte man die Auguste Clown?

The Whiteface Clown im Zirkus bestand seit hundert Jahren, aber wie wir in das 20. Jahrhundert zu bewegen, weniger Funster wurde es, die Raum für die August frech. Der Geist und die Geschicklichkeit des Whiteface Clown waren groß ruhig, aber jetzt Inhalte, um sie als Folie oder gerade der Mensch in seiner knockabout undiszipliniert verrückten seltsamen Kollegen verwenden. Aber eine andere Art von Whiteface weiterhin leuchten: die Pantomime. Er kam aus der Commedia dell’Arte, Pantomime und Clown Perriot Französisch. Wahrscheinlich einer der am meisten inspiriert Pantomimen Marcel Marceau und berühmt ist Französisch, ihr clown, bis “Beep” genannt werden.

Whiteface Clown – Pantomime Marcel Marceau die Französisch “Beep”

Augustus scheint in der Mitte des 19. Jahrhunderts entstanden sind und viele Geschichten aus seinem Ursprung erzählt. Er hat die berühmte Clown, Englisch, John Albert Griffiths, die unter dem Namen “September” gearbeitet hat, erwähnt immer sein Partner genannt, egal wer, was, August, und der Name blieb taten.

Es besteht jedoch kein Zweifel, dass der Liebling jeder (aber vielleicht legendären) Concerned clown Geschichte ein junger Lehrling namens Tom Belling, der, was seine Lehrzeit bei dem bekannten deutschen Circus Renz. Renz, was als typisches Arbeitgeber zum Zeitpunkt der seine Lehrlinge sollten sie aus der Reihe tanzen schlagen würde bekannt. Wenn der Zirkus Renz in Berlin, Tom verärgert sein Chef und befahl, in seinem Quartier vier Wochen bleiben. Wie Langeweile schlüpfte in Tom erlebt Jonglieren eine alte Perücke. Er versuchte, sich umzukehren und festgestellt, dass es sah lächerlich. Er drehte sich um einen weiten Mantel innen heraus und legte sie auf, sowie ein Paar von jemand anderem übergroßen Stiefeln. Als seine jungen Mitschüler ihn sah, lachte sie schallend und wetten ihm, er wagte es nicht, geben Sie die Big Top. Tom verließ, ein Auge auf die gefürchtete Renz. Gerade als er durch die Ring Türen spähen, kam Renz hinter ihn und gab ihm einen heftigen Stoß, der arme Tom in der Mitte des Rings, wo er in einem Haufen zusammengebrochen katapultiert.

Das Publikum war von dieser seltsamen Erscheinung begeistert und erschreckt wie Tom rappelte sich auf, stolperte er über die großen Stiefel, was das Publikum vor Lachen.Jemand rief: “Augustus! Auguste!” Welche deutsche Slang des Tages bedeutete etwas so dumm / verrückt. Armen Tom fuhr herum mit einem Blick von Schmerz und dieser Appell an das Publikum noch mehr und bald der Ruf: “Auguste, Auguste” Was ist auf den Lippen eines jeden. Entsetzt und beschämt Tom versucht, hetzen, um die Sicherheit der Vorhang, stolperte über dem Eingang zum Ring und schließlich den Ring, von Gelächter und Applaus. Er lief genau in die Arme von Renz Zittern und zuck Gefolgt geflohen , nicht als der erste Tom dachte vor Wut, aber lachen. Renz kannte eine gute Sache, als er es sah, und so Tom Belling wurde Augustus von diesem Tag.

Es ist eine großartige Geschichte, obwohl einige Historiker sich weigern, sie als wahr akzeptieren, wie sie betonen, “nur” in der deutschen Umgangssprache wird der Begriff “Idiot August” bedeutet soviel wie “Verrückte” oder “Addlepate” und jetzt ist eine Zeit, in der Bedeutung “Clown” in Sätzen wie “Clowning Around”, als “dumm Augustus.” freigegeben Es scheint seltsam, in der Tat eine deutsche Publikum sollte abrupt fallen das “dumm” und riefen die Französisch Form von “August”, aber es ist immer noch eine tolle Geschichte!

Nachdem auf der Bildfläche erschien, war jedoch Augustus hier zu bleiben und es gibt viele tolle havebeen Auguste Clowns, die “auf der bunten und Schlag setzen” haben und mit Füßen getreten Sägemehl. Im 20. Jahrhundert große Augusti waren die großen Schweizer Clown Grock, der (russischen) Latvian Clown Coco (Nikolai Poliakov), die angenommen wurde und wurde mit dem Ehren Englisch und mit dem MBE und Charlie Rivel clown Spanisch geehrt .

Grock ist

Coco mit “Lampenfieber wig” (BBC Hulton Picture Library)

Charlie Rivel als “Diva” (Kurt Scholz)

Andere in den Sinn kommen sind die Französisch Clown Charlie Cairoli Clowned Blackpool Tower Circus in Großbritannien seit über 30 Jahren, Popov, eine echte große russische Clown Dimitri, Pippo, Doodles und Französisch Fratellini.

Charlie Cairoli mit Whiteface Sohn ‘Paul’

Popov aus Russland führt die Enter Zahnarzt

(Links) mit Pippo Schlange. (Rechts) Doodles Scottish clown

Die Fratellini – Albert Francis und Paul

Es havebeen andere Entwicklungen ziemlich “jüngsten” und für Clowns. In den Vereinigten Staaten, “Landstreicher” oder Landstreicher durchstreiften das Land, Reisen illegal freight. Es dauerte nicht lange, bevor die Comedians kopiert ihr Aussehen “tramp” und der Hobo Clown geboren wurde, der einzige Clown Charakter, in Amerika zu entwickeln.Emmett Kelly war eine berühmte amerikanische Hobo Clown.

Emmett Kelly, der berühmte Clown, USA Tramp / Hobo (BBC Hulton Picture Library)

In der Großen Depression der 1930er Jahre, Arbeitslosigkeit und Obdachlosigkeit zu jeder Zeit aufgezeichnet. Daraus hat der Europäische Tramp Clown laden. Charlie Chaplin, das ist wahrscheinlich das erste und das beste Gedächtnis. Er reiste von England nach Amerika an der Jahrhundertwende, gerade rechtzeitig, um diesen neuen Film zu genießen bedeutet: Die Erfindung des Kinos in den 1890er Jahren gab eine größere Reichweite als sie es Clowns bevor vorgestellt. Die in den Zirkus, Musik Zimmer und ihre US-Äquivalent erlernten Fähigkeiten, Varieté, haben an den Bildschirm angepasst. Film Clowns:

Fatty Arbuckle & Buster Keaton in “Night Nurse” 1918 (Culver Pictures Inc.)

Charlie Chaplin Jackie Coogan und in “The Kid” (1920 Finlar)

Charlie Chaplin in der typischen Haltung in “Goldrush” 1925 (Culver Films Inc.)

Harry Lloyd (Mitte) in “Why Worry” (1926 Finlar)

Laurel & Hardy in “Darn Tootin Sie befinden sich” 1928 (Culver Films Inc.)

Vor dem Zweiten Weltkrieg, die meisten von den Clowns in Großbritannien haben die Beschäftigung in großen Zirkusse dieser Zeiten, Bertram Mills Circus EG, Billy Smarts Chipperfield Zirkus, Zirkus gefunden. Nach dem Krieg wurde der größte Zirkus der bösen Clowns und mussten zusätzliche Arbeit zu finden bedeutet: Sommer Gala-Veranstaltungen; Filtern sie komplexe Aktionen; Kids Parteien; Konzerte; zeigt, und für ein paar Glückliche, Fernseher.

Posted in Hypnosis | Tagged | Leave a comment

Kindergeburtstag Clown Ballonkünstler Kinderanimation


Spannender und lustiger zum Kindergeburtstag mit Deutschlands bester Zauberer Clown aus Berlin. Jetzt Anfrage stellen here clown silver clown mieten buchen in berlin

A little History Of The Traditional  Clown silver Clown Für Kindergeburtstag Berlin

The clown was a traditional character of the theatre élisabéthain. If he were gaffor, oaf and ridiculous, he also showed a great good sense, and sometimes even of a cynicism close to that of the buffoon. He appeared in the popular theatre in England to the XV E century and replaced the character of vice old (too much old and not enough convenient to make laugh) which was not other than the servant and henchman of the devil. Obviously, the clown being a character of comedy, it was never equal to the underhand tasks that its Master entrusted to him, which served obviously the dramaturgy. The name of this character was Clod, this name evolved/moved one does not know how as a clown.

Kindergeburtstag Clown Ballonkünstler Kinderanimation this is a recent apearanse in the life time clownerie if we look back to the XIX E century, with the theatre, certain artists wanted to mix Shakespeare and the circus. It was a total vacuum, the public wanted acrobatics, not text. Even if certain clowns are famous thanks to the few sentences which they launched like “1, 2,3…” or “Music! ”, that does not make inevitably clown-actors of them.

contemporary Scene, to the XX E century [to modify]

berlin clowns
Liebigstr 24
friedrichshain
10247 Berlin

http://www.berlinclowns.com

To the XX E century, the actors burlesques made their appearance like Raymond Devos and Coluche, which, in all their spectacles, kept in their gestures and frame of mind a typical attitude of the clown.

In second half of the XX E century took place of the experiments of meeting and fusion between the various kinds clownesques and the theatre. A certain number of “types” emerged everywhere in the world. Ground, Buffo, Dimitri, Franz-Josef Bogner, Slava Polunin, Jango Edwards, Bolek Polivka, are examples.

Clown and stereotyped [to modify]

Strongly typified character, the clown, in the burlesque beginning character, saw his diverted image: first of all the prototype of the sad clown, “obliged appeared to make laugh even when its heart is large” (the white clown is in addition close, except for some spangles, of the nostalgic Lunar Pierrot); then characters of clowns malefic, who use the attraction that they exert near the children to kill them (such as the protean monster of That, novel of Stephen King), to torture them or violate them (such as Tweedles, of the group of avant-garde The Residents).

Clown, rock’n’roll and dance [to modify]

For a few years, the character of the clown has been integrated in a form of punk rock’n’roll, in particular by the French groups Bérurier Noir, Wriggles as by Insane Clown Poses or the Unpleasant Clowns. One can also note the emergence of the krump (current dance resulting from Los Angeles, at the instigation of Tommy the clown resulting from the hip hop clowning. One speaks even about Clown Core, mixture of metal and of rap, in a dark environment directed by clowns malefic, one can quote as example Bawdy Festival

CIRCA, the large army of the clowns [to modify] the

The initiative to create an army (parodic) rebellious clowns was born in England in 2003, at the time of the entry in war against Iraq. The idea was to prolong a dimension festive and subversive resulting from the old popular cultures of transgression (carnival, festival of insane…), to leave the traditional demonstrations plan-plan, to allow each one to bring its own ideas and its motivation thanks to a completely horizontal organization. From the English experiment of the Army Clown, groups of the same type developed in Denmark, in Belgium, in Germany and France (with in particular the VAT in Paris, but also the GIGN in Lyon, CRS with Clermont, the CRY in Marseilles, 73eme BCA in Chambéry, Nezfragés in the Gironde

The modern Clown is a comedy character

The modern clown usually as red nose big shoes and colorful costume.

That’s is the stereo type of a clown. A character like Charlie Chaplin is also a clown or buster Keaton.

They are from the movies, but the circus clown is what most people think of when they think of a clown.

There is the birthday clown this usually a man or woman clown that goes out to children birthday to entertain the kids.

What does a clown do at the children birth day party?

This varies. Some clown does balloon modeling?

They Form the long balloons into various kinds animal flowers motorbike hats ect

Children really love Balloon animals is liked grownups like them too.

The clown might do magic tricks this could be anything from making nose disappear and repairing behind the child’s ears.

It could backing a birthday cake using magic.

Other clowns do juggling as their main entertainment point they may do a circus number with the kids

Or even teach them simple circus skills

Other clowns may rely completely on things going rung falling down all the classic that clowns are known for with a mix of some of the above

This kind of clown tend to involve the children a lot in their clownery.

Clown Silver komischen Kellner lustige Kellner

 

 

Posted in entertainment | 1 Comment